Eichhörnchen im Herbstlaub

Für diese Herbstzeit hatte ich mir vorgenommen zu versuchen, Eichhörnchen in herbstlicher Atmosphäre zu fotografieren - und zum Glück hat es tatsächlich geklappt! Ich konnte die Hörnchen dabei beobachten und ablichten, wie sie unter Bäumen emsig nach Futter suchten, um sich Vorräte für den Winter anzulegen. Vorsichtig legte ich mich beim Fotografieren hin und robbte mich langsam immer dichter an die Hörnchen heran; so ließen sich die Nager gar nicht weiter stören, und zugleich entstanden Bilder auf Augenhöhe mit meinen Wunschmotiven in satten Gelb- und Brauntönen des Laubs. Zeitweiliges leichtes Gegenlicht betonte das Fell der Eichhörnchen, von denen die meisten eher dunkel- als rotbraun gefärbt waren. Einige von den Hörnchen schauten auch mal hinter einem Baum hervor oder saßen auf einem dekorativen, mit Moos bewachsenen Ast. Zum Vergrößern der Fotos klicken Sie bitte auf das jeweilige Bild. Viel Spaß beim Betrachten!