Eulen zu fotografieren ist ein ganz eindrückliches Erlebnis: in Norddeutschland sind Uhu und Steinkauz generell nicht einfach zu finden, oft sitzen sie tagsüber in einem Baum, gut verdeckt von vielen Ästen und Blättern. Ihre leuchtend großen Augen...

Über die Mai-Feiertage habe ich mich wieder auf die Seeschwalben konzentriert, von denen an Deutschlands Nord- und Ostsee, darunter vor allem auf den Ost- und den Nordfriesischen Inseln und Halligen, die stark bedrohten Zwergseeschwalben sowie die etwas häufigeren Küstenseeschwalben...

Haubentaucher mit Jungen, gerade wenn sie noch klein sind und sich gern im Rückengefieder der Altvögel verkriechen, wollte ich schon immer mal fotografieren. Zufällig ergab sich...

Wiedehopfe nehmen aufgrund des Klimawandels in Deutschland immer weiter zu und kommen brütend auch im nördlicheren Deutschland vor. Kurz vor dem Ausfliegen der Jungvögel...

Über die Mai-Feiertage standen Besuche an Nord- und Ostsee Schleswig-Holsteins an: zwar hatten diese Idee auch viele andere Urlauber, aber in den Morgen- und Abendstunden ergaben sich zum Glück ausreichende Fotomöglichkeiten: ein balzender Fasan, einige Singvogelarten und vor allem...

Einige Abende verbrachte ich an einer Wiese, wo sich bis zu fünf Feldhasen tummelten. Zwei von ihnen waren in Paarungslaune: nachdem beide nebeneinander...

In den letzten Wochen kamen aus ganz unterschiedlichen Gebieten der Ostsee noch ein paar Vogelfotos zusammen wie etwa muschelfressende Rabenkrähen, ein...

Viele Stunden meines Wochenendes verbrachte ich liegend im Schlamm an einem kleinen Priel an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste, um...

Zwar kann man die zahlreichen Rapsfelder, die aktuell in Schleswig-Holstein in voller Blüte stehen, als für die Natur sehr schädlich bezeichnen: ein erheblicher Einsatz von Pestiziden sowie die Schaffung von großen Monokulturflächen sind nur einige Punkte. Aber dennoch lohnt es sich, inmitten der kräftig-gelben Farben auf...

In den letzten Wochen habe ich mich eher auf Tiere in der näheren Umgebung konzentriert, da Tagesausflüge in den Osterferien wegen der Corona-Pandemie leider vermieden werden sollten. So ging ich vor allem...

Mehr anzeigen