März und April sind die Monate der Frühblüher - zu den bekanntesten unter ihnen zählen die filigranen Buschwindröschen. In einigen Wäldern...

Auf meinen letzten Fotoexkursionen - wegen des schlechten Wetters eher kurz - versuchte ich wieder, Meeresenten und außerdem Mittelsäger vor die Linse zu bekommen. Besonders bei den mit den Enten verwandten Sägern ist gerade...

An den von vielen Besuchern und Hunden leider stark frequentierten Ostseestränden ist es nicht einfach, auf entspanntere Vogel-Individuen zu treffen. Bei diesem Rotschenkel hatte ich Glück...

Es geht weiter mit den Entenvögeln: die Meeresenten wie Eis-, Eider- oder Trauerente treten bei uns an der Ostseeküste hauptsächlich zu den Durchzugs- und Winterzeiten auf. Besonders die Eisenten...

Bislang hat der Januar leider so gar nichts Winterliches mehr: Temperaturen deutlich über 0°C, viel Wind und Regen und kaum Sonne. So kamen in den letzten Wochen nicht viele Bilder zusammen wie erhofft; dennoch...

Für mich war der Jahresanfang 2020 ein tolles Erlebnis: In einem Tarnversteck wartete ich auf...

Zum Jahresende war ich mehrmals unterwegs, um ganz unterschiedlichen Motiven nachzugehen: Vor allem die Kraniche, Singschwäne und Nonnengänse, die aktuell...

Von etwa Mitte November bis Anfang Januar werfen auf Helgoland alljährlich Kegelrobben ihre Jungen. Von Jahr zu Jahr werden es mehr, so dass man bei einem Besuch von frisch geborenen bis zu...